Gutachten in der Leistungsprüfung – ein Störfaktor im Prozess!?

Die Schnelligkeit der Service- und Prozesszeiten stellt ein zentrales Element in der kundenorientierten BU-Leistungsregulierung dar. Erschwert wird dieser Anspruch allerdings zumeist in den Fällen, in welchen die Expertise externer Fachleute benötigt wird. Gutachten in der Leistungsprüfung – ein Störfaktor im Prozess!? weiterlesen →

Digitale Angebote: Noch viel Aufklärungsbedarf

In der Kundenkommunikation setzt die Versicherungsbranche zunehmend spartenübergreifend auf digitale Unterstützung. In der Theorie versprechen sie eine klassische Win-Win-Situation für Kunde und Versicherer. Allerdings mussten wir in einer Umfrage feststellen, dass die Kunden zumindest in der Schaden-/Unfallversicherung die vielfältigen Angebote kaum nutzen. Digitale Angebote: Noch viel Aufklärungsbedarf weiterlesen →

Sechs Jahre Notlagentarif – keine Dauerlösung für alle Beteiligten

PKV-Versicherte, die ihren Beitrag nicht mehr zahlen können, wechseln in den Notlagentarif. Hier zahlen sie geringere Beiträge, erhalten allerdings nur eine Notfallversorgung. Ziel muss es also sein, den Versicherten möglichst schnell wieder in den Normaltarif zurückzubringen. Da dies nach den gesetzlichen Regelungen nur bei Ausgleich der Rückstände möglich ist, kann der Versicherer hier nur durch ein aktives Forderungsmanagement helfen. Sechs Jahre Notlagentarif – keine Dauerlösung für alle Beteiligten weiterlesen →