Gestrandete Deutsche mit ihrem Krankenversicherungsschutz nicht im Regen stehen lassen

Es ist ein Szenario mit dem vor dem Jahr 2020 wohl niemand im Ernst gerechnet hätte: Innerhalb von zehn Tagen kommt aufgrund einer weltweiten Pandemie fast der gesamte interkontinentale Passagierflugverkehr zum Erliegen. Infolge dessen strandenten rund ein Viertel Millionen deutscher Urlauber im Ausland, denen plötzlich der Rückweg abgeschnitten wurde. Zur Ungewissheit, wann und wie sie wieder nach Hause kommen, kommt ein weiteres Problem. Denn der Versicherungsschutz im außereuropäischen Ausland gilt nur für Reisen bis zu einer maximalen Reisedauer. Gestrandete Deutsche mit ihrem Krankenversicherungsschutz nicht im Regen stehen lassen weiterlesen →

Solvency II – Wie sicher sind die Lebensversicherer aufgestellt?

Am 7. April müssen Deutschlands Versicherer zum dritten Mal ihre Berichte über die Solvabilität und Finanzlage (SFCR) offenlegen und damit der breiten Öffentlichkeit mitteilen, wie es um ihre Eigenmittelausstattung bestellt ist. Auf den ersten Blick sieht die Situation bis dato gut aus. Solvency II – Wie sicher sind die Lebensversicherer aufgestellt? weiterlesen →

Corona lässt Neugeschäftszahlen der Lebensversicherer in anderem Licht erscheinen

Zu Jahresbeginn haben wir die Teilnehmer unserer Marktstudie zu Überschussbeteiligungen und Garantien in gewohnter Manier zu ihren Einschätzungen der Geschäftslage und -erwartung befragt. Diesmal hat sichs Stimmungsbarometer erneut verbessert. Im Zuge der dramatischen Auswirkungen von Corona ist allerdings aktuell davon auszugehen, dass die zu Jahresanfang geäußerten Geschäftserwartungen schon nach wenigen Wochen Makulatur geworden sind. Corona lässt Neugeschäftszahlen der Lebensversicherer in anderem Licht erscheinen weiterlesen →