Pressemitteilungen

Datum
07.04.2021

Titel
Assekurata bewertet erstmals Krankentagegeldversicherungen: Generali mit sehr guten Ergebnissen

Inhalt

Köln, den 7. April 2021 – Die auf die Bewertung von Versicherungsunternehmen spezialisierte Rating-Agentur Assekurata hat ihr Verfahren zur Tarifanalyse von privaten Krankenversicherungen (PKV) um den Bereich Krankentagegeld mit 42 Tagen erweitert. Hierbei nahmen die Kölner Analysten die Bedingungen und Kalkulationsgrundlagen der neuen Krankentagegeldtarife für privat Versicherte der Generali Deutschland Krankenversicherung AG unter die Lupe. Im Ergebnis erhalten der Tarif für Arbeitnehmer (KTAN42) mit 1,1 sowie für Selbstständige (KTGT42) und Freiberufler (KTFB42) mit jeweils 1,4 allesamt ein sehr gutes Urteil.

zurück

Ansprechpartnerin

Bei Fragen zu unserem Leistungsspektrum wenden Sie sich gerne direkt an Frau Kerstin Voß, Leitung Vertrieb, Tel.: 0221 27221-28

kerstin.voss(at)assekurata.de

 

Pressesprecher

Russel Kemwa
Tel.: 0221 27221-38

russel.kemwa(at)assekurata.de