Beiträge verschlagwortet mit Krankenvollversicherung

Krankenversicherer zeigen sich in Zeiten von Corona durchaus flexibel – Basistarif nur als Ultima Ratio

Laut Plänen der Bundesregierung sollen Privatversicherte, die infolge der Corona-Krise hilfebedürftig werden und in den Basistarif wechseln müssen, ein Rückkehrrecht in den Normal- beziehungsweise Ursprungstarif erhalten – ohne Gesundheitsprüfung. Grundsätzlich stellt dies eine kundenfreundliche und zielführende Maßnahme dar, welche aber zeitlich befristet sein sollte, zumal der Basistarif grundsätzlich nur eine Notlösung darstellt und es bessere Alternativen gibt. Krankenversicherer zeigen sich in Zeiten von Corona durchaus flexibel – Basistarif nur als Ultima Ratio weiterlesen →

Mehr Transparenz bei Beitragsanpassungen gefordert – Rückabwicklung von Beitragserhöhungen als zweischneidiges Schwert

Das jüngste Urteil des Oberlandesgerichts Köln, nach welchem die Axa einem Versicherten die Mehrbeiträge zurückerstatten muss, weil er über die Gründe für die Beitragsanpassung nicht ausreichend aufgeklärt worden ist, lässt die PKV-Branche wieder aufhorchen. Nun muss erneut der BGH für Klarheit sorgen. Doch auch falls die Gerichte Beitragsanpassungen letztendlich wegen unzureichender Begründungen rückwirkend für unwirksam erklären, dürfte die Freude hierüber auf Seiten der Kunden nur von kurzer Dauer sein. Mehr Transparenz bei Beitragsanpassungen gefordert – Rückabwicklung von Beitragserhöhungen als zweischneidiges Schwert weiterlesen →

Sechs Jahre Notlagentarif – keine Dauerlösung für alle Beteiligten

PKV-Versicherte, die ihren Beitrag nicht mehr zahlen können, wechseln in den Notlagentarif. Hier zahlen sie geringere Beiträge, erhalten allerdings nur eine Notfallversorgung. Ziel muss es also sein, den Versicherten möglichst schnell wieder in den Normaltarif zurückzubringen. Da dies nach den gesetzlichen Regelungen nur bei Ausgleich der Rückstände möglich ist, kann der Versicherer hier nur durch ein aktives Forderungsmanagement helfen. Sechs Jahre Notlagentarif – keine Dauerlösung für alle Beteiligten weiterlesen →