Beiträge verschlagwortet mit BU

Grundfähigkeit: "Zeit, die Bedingungen tatsächlich objektivierbar transparent zu gestalten"

Die Grundfähigkeitsversicherung ist vertrieblich einfach, weil die Kunden vermeintlich verstehen, was sie erwerben. Letzte Woche hat Philip Wenzel herausgearbeitet, auf was Vermittler bei der Grundfähigkeitsversicherung achten müssen. In unserem Interview verdeutlicht er noch einmal mögliche Vertriebsansätze. Grundfähigkeit: "Zeit, die Bedingungen tatsächlich objektivierbar transparent zu gestalten" weiterlesen →

Die Grundfähigkeitsversicherung in der vertrieblichen Praxis

Die Grundfähigkeitsversicherung ist vertrieblich einfach, weil die Kunden vermeintlich verstehen, was sie erwerben. Aber in der Regel stimmen die Kundenvorstellungen nicht mit dem Leistungsumfang in den Bedingungen überein. Wenn ich das Produkt mit gutem Gewissen empfehlen will, dann muss ich meinen Kunden also erklären, was es kann, aber noch mehr, was es nicht kann. Die Grundfähigkeitsversicherung in der vertrieblichen Praxis weiterlesen →

BU-Leistungsregulierung: Service-Level-Konzepte auf dem Prüfstand

Bei der Leistungsprüfung in der Berufsunfähigkeitsversicherung (BU) steht kundenseitig eine schnelle und im besten Fall nahtlose Abwicklung im Vordergrund. Um das zu gewährleisten, sind gezielte Maßnahmen im Rahmen der Prozess-gestaltung unabdingbar. Hierzu gehören auch Standardrichtlinien in Form von Service-Level-Vorgaben. Die Herausforderung besteht darin, sachgerechte und notwendige Prozessschritte mit dem Anspruch einer schnellen und im Ergebnis fairen Leistungsprüfung zu harmonisieren. BU-Leistungsregulierung: Service-Level-Konzepte auf dem Prüfstand weiterlesen →