Beiträge verschlagwortet mit Kundenorientierung

Welche Anforderungen sollten Gesundheitsservices aus Kundensicht erfüllen?

Ein Großteil der BU-Kunden wäre bereit, Gesundheitsservices in Anspruch zu nehmen. Die Motive sind dabei weniger monetär, sondern vielmehr vom Willen getrieben, die eigene Lebensqualität und Gesundheit zu verbessern. Doch welche Anforderungen stellen die Kunden an die Gesundheitsservices und inwiefern wären sie bereit, für diese auch etwas zu bezahlen? Welche Anforderungen sollten Gesundheitsservices aus Kundensicht erfüllen? weiterlesen →

Gesundheitsservices in der Berufsunfähigkeitsversicherung – wie gelangt der Service zum Kunden und was motiviert diesen zur Inanspruchnahme?

Erste Berufsunfähigkeitsversicherer bieten ihren Kunden Gesundheitsservices an. Doch wie in der privaten Krankenversicherung stellt sich auch hier die Frage, wie die Kunden eigentlich in den Genuss der Services kommen beziehungsweise überhaupt davon erfahren. Gesundheitsservices in der Berufsunfähigkeitsversicherung – wie gelangt der Service zum Kunden und was motiviert diesen zur Inanspruchnahme? weiterlesen →

Gesundheitsservices in der Berufsunfähigkeitsversicherung - Passt das zusammen?

Nach den privaten Krankenversicherern positionieren sich auch erste Berufsunfähigkeitsversicherer mit Gesundheitsservices bei ihren Kunden. Hatten die BU-Versicherer bislang ihren Schwerpunkt auf die Unterstützung des Kunden im Kontext der beruflichen Rehabilitation mit Serviceleistungen (z. B. individuelles Coaching, Bewerbungstraining etc.) gerichtet, erweitern sie ihr Angebot nun immer mehr in Richtung medizinischer Dienstleistungs- und Vorsorgeleistungen. Wir haben uns gefragt, wie das neue Engagement bei den Kunden ankommt und welches Potenzial damit verbunden ist. Gesundheitsservices in der Berufsunfähigkeitsversicherung - Passt das zusammen? weiterlesen →