Pressemitteilungen

Datum
14.02.2018

Titel
Assekurata-Marktstudie: 2017 war ein gutes Jahr für Indexpolicen

Inhalt

Köln, den 14. Februar 2018 – Im Jahr 2017 konnten Kunden mit Indexpolicen an den Renditechancen des Kapitalmarkts teilhaben, ohne auf eine sicherheitsorientierte Anlageform verzichten zu müssen. Und das trotz geringerer Garantien und rückläufiger Überschussbeteiligungen. Dies ist ein Ergebnis der aktuellen Marktstudie zu Überschussbeteiligungen und Garantien, die Assekurata am 5. Februar veröffentlicht hat. Hierin durchleuchten die Kölner Analysten bereits zum dritten Mal das Produktseg-ment der Indexpolicen. Insgesamt haben 15 Anbieter (Vorjahr: 13) mit einem Marktanteil von knapp 44 % hierzu Angaben gemacht.

zurück

Pressesprecher

Russel Kemwa
Tel.: 0221 27221-38

russel.kemwa(at)assekurata.de

Bereichsleiter Analyse

Lars Heermann
Tel.: 0221 27221-48

heermann(at)assekurata.de